Ladekantenschutz

Schutz und Opticpart zugleich

unser Ladekantenschutz Stoßstangenschutz aus eigener Herstellung


Unsere Ladekanten Schutzsysteme sind grundsätzlich passend ab den jeweils angegebenen Baujahren bis zu den nächsten Generationen, Facelifts bzw. Modifizierungen der Fahrzeugmodelle, wenn nichts anderes angegeben wird. Sie stammen alle aus eigener Herstellung. Wir verwenden nur hochwertiges Material:

  • Edelstahl mit Sicken 1.4301/3D mit 1mm Stärke gelasert
  • Edelstahl mit Abkantung 1.4301/3D mit 1mm Stärke gelasert
  • Alu glatt ALMg3 mit 1,5 mm Stärke
  • Alu Riffel ALMg3 mit 1,5-2mm Stärke


Der jeweilige Schutz wird anhand des Verlaufes der Stoßstange (je nach Modell/Typ und Radien) gefertigt. Länge und Tiefe bzw. Größe werden den technischen Voraussetzungen liniengetreu angepasst.


ACHTUNG: nicht montierbar auf bereits werkseitig angebrachte Schutzsysteme!
 
Gut zu wissen:

Unsere Schutzsysteme werden in der Regel für lackierte Stoßstangen hergestellt, wenn nicht explizit darauf verwiesen wird, dass diese auch auf Kunststoffstoßstangen passen. Hier wird dann eine andere Klebetechnik verwendet.

Wir verwenden sehr hochwertige Klebebänder. Laut technischer Auskunft des Herstellers, ist die Klebefähigkeit und Haftung bei korrekter Anwendung und Verklebung auf „lackierter Fläche“ immer ausreichend.

Wir empfehlen, einen zusätzlichen, transparenten Haftvermittler (Primer) auf nicht lackierten (z. Bsp. Kunststoffstoßstangen etc.) Flächen zu verwenden. 3M 94 Primer-Stift/Ampulle (leicht in der Handhabung) ist bei uns erhältlich.


Einfache Selbst-Klebemontage durch vormontiertes Spezial-Klebeband. Die Leisten werden direkt auf die vorhandene Kunststofffläche oder auf den Lackschweller geklebt. Eine hilfreiche Montage-/und Pflegeanleitung finden Sie unter der Artikelbeschreibung.
 

Fragen Sie nach, wenn Sie unsicher sind. Wir sind gerne für Sie da!